14/7/2022
Donnerstag
|
19:30 Uhr
|
Muttergottespfarrkirche Aschaffenburg
30,- €/ 25,– €

Windsbacher Knabenchor und Maciej Frackiewicz (Akkordeon)

Unter der Leitung von Martin Lehmann präsentieren die jungen Sänger des Windsbacher Knabenchors geistliche Chormusik aus fünf Epochen und ausgewählte Volks- und Kunstlieder. Begleitet werden sie von Maciej Frąckiewicz, der 2018 mit dem Preis des Deutschen Musikwettbewerbs, einem Förderprojekt des Deutschen Musikrats, und dem Publikumspreis ausgezeichnet wurde.

Maciej Frąckiewicz
Vielseitig und charismatisch: Maciej Frąckiewicz gewannzahlreichen Preise und Auszeichnungen. Die künstlerische Sensibilität seines Akkordeonspiels lässt den Zuhörer nicht ungerührt. Dabei versteht er es, jugendliche Leidenschaft und umfassende Erfahrung zu verbinden. Seine Interpretationen sprühen vor frischen Ideen und zeugen von einem ungezähmten Temperament. Der polnische Musikkritiker Jacek Hawryluk bekannte nach seinem Debüt begeistert, die Musik von Maciej Frackiewicz ist „eine Sünde wert“! Er gilt inzwischen als einer der wichtigsten Junge Virtuosen seines Instrumentes. Seine vollkommene künstlerische Meisterschaft erlaubt es ihm, alte, moderne, leichte und anspruchsvolle Musik mit der gleichen Intensität und großem Feinsinn aufzuführen. Frąckiewicz tritt als Solist mit renommierten polnischen Orchestern auf, ist darüber hinaus der Initiator interessanter Kammermusikprojekte und im unermüdlichem Einsatz, das Akkordeon populär zu machen. Dabei inspirierter viele moderne Komponisten. Bis jetzt wurden für Ihn mehr als 90 neue Werkegeschrieben.

Windsbacher Knabenchor
Der 1946 von Hans Thamm gegründete Chor wurde von seinem Nachfolger Karl-Friedrich Beringer über drei Jahrzehnte hinweg zu nationaler und internationaler Anerkennung geführt. 2012 übernahm Martin Lehmann die künstlerische Leitung des Ensembles. Bei jährlich bis zu 50 Auftritten in Bayern, in Deutschland und dem Ausland begeistert der Windsbacher Knabenchor jedes Jahr Tausende von Konzertbesuchern. Aufgrund der pandemiebedingten Einschränkungen musste der Chor seit März 2020 viele Konzerte absagen und seinen Auftrittsplan den aktuellen Bedingungen anpassen. In dieser Saison feiert das fränkische Spitzenensemble sein 75-jähriges Bestehen.


Windsbacher Knabenchor
Maciej Frackiewicz,
Akkordeon
Leitung: Martin Lehmann

Mit freundlicher Unterstützung durch den Deutschen Musikwettbewerb, ein Projekt des Deutschen Musikrats.